Da sollten Sie dabei sein!

Veröffentlicht am von

Wichtige Information:

Wir sehen es gemäß der DSGVO als unser berechtigtes Interesse an, die öffentlichen Veranstaltungen durch Fotos und Videos zu dokumentieren und ggf. auf der Homepage www.gartenbauverein-refrath.de und weiteren Mitteln und Medien der Öffentlichkeitsarbeit zu publizieren. Wir möchten damit die Freude an der Natur, an Obst und Garten sowie deren Bedeutung für uns alle vermitteln und zum Mitmachen an der guten Sache anregen.

Ihr Obst- und Gartenbauverein Refrath e.V.

 

September 2019

Samstag, 7. September 2019

 

Kartoffelfest bei Irm
Unsere Gartenfreundin Irmgard Martin lädt ein zum Kartoffelfest nach Wachtendonk, an der Niers am Niederrhein gelegen. Wir bilden Fahrgemeinschaften nach Absprache.

Beginn: 15 Uhr

Anmeldung in der Geschäftsstelle des Vereins 02204-9199923,
klemens.delgoff@netcologne.de

Samstag und Sonntag, 7. + 8. September 2019

Ausstellung
Das Thema der diesjährigen Ausstellung „Schief gewickelt“ stellt die Künstlergemeinschaft der Kleinen Werkstatt mal wieder vor eine große Herausforderung. Für die künstlerische Umsetzung des Themas werden wir die unterschiedlichsten Materialien verwenden. Diverse ausgefallene Gartenobjekte sind ebenfalls geplant, so dass die Ausstellung auch für die Mitglieder des Gartenbauvereins interessant sein dürfte.

Beginn: jeweils 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Franz-Hitze-Straße 26,
51469 Bergisch Gladbach

Mittwoch, 11. September 2019

Botanischer Stammtisch „Querbeet“,
Unser Vereinslokal Ewige Lampe hat Betriebsferien!
Wir treffen uns ab 18:00 Uhr in der Auszeit, am Sportplatz Heuweg!

Samstag, 21. September 2019

Fest der Refrather Vereine „Wir alle sind Refrath“

Ganz Refrath feiert an diesem Tag, organisiert von den Vereinen und Organisationen unseres Stadtteils. Überall können Sie an Ständen und bei Attraktionen die Vereine kennenlernen, sich informieren und amüsieren von

10 Uhr bis 17 Uhr

bei hoffentlich schönem Wetter. Auch der Obst und Gartenbauverein ist vertreten. Wir werden einen Obstbaum pflanzen, auf Wunsch den Garten der Waldorfschule am Mohnweg vorstellen und mit unserer Blumentombola schöne Herbstblumen verlosen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Oktober 2019

Mittwoch, 9. Oktober

Botanischer Stammtisch „Querbeet“,
ab 18 Uhr im Vereinslokal Ewige Lampe, Wilhelm-Klein-Str. 8, Refrath

Sonntag, 13. Oktober

Apfelmosttag im Bergischen Heimatmuseum von 11 bis 16 Uhr

Wie schon im vergangenen Jahr sind wir mit einer eigenen Mostpresse vor Ort. Bringen Sie Ihre Äpfel mit. Wir waschen und zerkleinern sie gemeinsam und pressen sie zu Saft. Sie können saubere Flaschen vom Museum erwerben, oder bringen sie selbst saubere Flaschen mit.
Bitte nicht mehr als 30 Kg pro Besucher, sonst werden wir nie fertig!

viele Helfer beim Mosten

Mittwoch, 16. Oktober

Herbstversammlung

Beginn: 18 Uhr

TOP 1 Begrüßung durch den Vorstand

TOP 2 Lichtbildervortrag über Permakultur in Hausgärten von
Miriam Schwenker,
Geschäftsführerin des Landesverbandes der Gartenbauvereine, NRW führt uns in die Permakultur, das bewusste Gestalten und Erhalten produktiver Ökosysteme im Hausgarten ein.

TOP 3 Verschiedenes

Unter Top 3 bittet der Vorstand um Themenvorschläge, Fragen oder Anregungen an den Vorstand und um Beteiligung am Vereinsleben und an der Vorstandsarbeit

Samstag, 19. Oktober

Botanischer Spaziergang

Sabine Schiek führt uns in den Königsforst
Treffpunkt: 13 Uhr Parkplatz, Fa. Gahrens & Battermann, Lustheide 77, Refrath

Samstag, 26. Oktober

Pflanzentauschbörse

Der Obst-und Gartenbauverein Refrath veranstaltet von 11 bis 13 Uhr eine Pflanzentauschbörse auf dem Peter-Bürling-Platz in Refrath.Gartenfreunde und -freundinnen tauschen und verschenken Pflanzen, von denen sie zu viel haben und finden vielleicht das, was sie noch brauchen können.

Verschenken und tauschen erlaubt! Verkaufen verboten!

November 2019

Mittwoch, 13. November

Botanischer Stammtisch „Querbeet“,
ab 18 Uhr im Vereinslokal Ewige Lampe, Wilhelm-Klein-Str. 8, Refrath

Samstag, 16. November

Botanischer Spaziergang

Krippe in St. Ursula Januar 2018

Besuch einer Romanischen Kirche in Köln: „Groß St. Martin“
Treffpunkt: 13 Uhr Haltestelle Lustheide, Linie 1

 

Dezember 2019

Sonntag, 1. Dezember

Fahrt zum Weihnachtsmarkt

Wir lernen die Westfalenmetropole Dortmund auf einer Busrundfahrt kennen und besuchen anschließend den dortigen Weihnachtsmarkt.

Anmeldung in der Geschäftsstelle des Vereins 02204-9199923 klemens.delgoff@netcologne.de

Mittwoch, 11. Dezember

Weihnachtsfeier
ab 18 Uhr im Vereinslokal Ewige Lampe, Wilhelm-Klein-Str. 8, Refrath

Beim Gartenbauverein wird es wieder feierlich.
Alle Anwesenden können durch eigene Beiträge zur Verschönerung unserer Feier beitragen.

Anmeldung in der Geschäftsstelle des Vereins 02204-9199923
klemens.delgoff@netcologne.de

Samstag, 21. Dezember

Botanischer Spaziergang
Ziel wird noch bekannt gegeben.


Der Obst- und Gartenbauverein Refrath wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest
und ein gutes und glückliches neues Jahr 2020!

Seidelbast

Blaue Trauben

Akantus

 

Ein Menschheitstraum:

Die Erde in einen blühenden Garten zu verwandeln.
Wer Träume verwirklichen will,
muss tiefer träumen und wacher sein als andere.

Karl Förster

.